Kinderwagen, Bauchfotos und Geburtsplanungsgespräch

24 Feb

Nun geht alles irgendwie noch schneller als die ersten Monate der Schwangerschaft, ich kann mich nur wundern über das Tempo:)

Letzten Samstag haben wir die Babykutsche abgeholt (hier noch mal zur Erinnerung, wie sie aussieht). Als er dann am Samstag da so stand und mir klar wurde “Das ist jetzt unser Kinderwagen, das ist alles so real” bekam ich einen Heulflash erster Güte im Laden *peinlich* vor lauter Glück. Mann Mann Mann, die Hormone sind echt der Wahnsinn.

Danach sind wir noch kurz nach Hause, das gute Stück abstellen um dann direkt weiter zu fahren zu meinem Halbbruder, Bauchfotos machen. Er hat ein mobiles Fotostudio und echt einiges auf dem Kasten.
Hat irre viel Spaß gemacht und wir sind auf die Ergebnisse gespannt :) Jetzt ist er gestern selbst erst mal Vater geworden und hat genug andere, wichtigere Dinge im Kopf ;)

Heute dann war das Geburtsplanungsgespräch im Klinikum. Laut Ultraschall ist alles wunderbar in Ordnung, die kleine ist weder zu schwer noch zu groß, die Fruchtwassermenge ist gut und die Plazentaversorgung samt Nabelschnur ebenfalls. Und mein Zucker ist gut eingestellt, so, dass diese Werte auch keinerlei Sorgen machen.

Heißt: Wir müssen nicht eher auftauchen bzw. sie muss nicht vor dem ET geholt werden.

Wenn sie allerdings am Termin selbst noch nicht kommen mag, wird eingeleitet. Nicht früher und nicht später :)

Klingt doch gut, oder? ;)

About these ads

3 Antworten to “Kinderwagen, Bauchfotos und Geburtsplanungsgespräch”

  1. Fraumuemmel 24. Februar 2011 at 12:39 #

    Bin gespannt auf die Bilder :o)

  2. engelswelt 24. Februar 2011 at 21:43 #

    Das hört sich wirklich alles sehr gut an :-)

  3. The fairy Owl 26. Februar 2011 at 14:54 #

    Hach ja … klingt schon vieeel positiver (sowohl Arztmeinung als auch du) als zu Beginn der diagnose!

    *lach* Und ich wette ich muss auch heulen wenn wir den Wagen endlich abholen. bin schon total begeistert von dem Gedanken, dass UNSER Wagen da so steht im Laden*seufz*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: