20. Woche/Bauchbild

11 Nov

Yaaay, heute beginnt die 20. Woche, nächste Woche ist dann Bergfest, Halbzeit oder wie auch immer man das nennen mag: die Hälfte ist vorbei🙂

Passend zur Woche ein neues Bauchfoto:

Ich hab noch keinen einzigen Streifen (das was man da sieht, ist von der Naht des Bundes), dafür fangen so andere nette Dinge an wie Anschwellen der Finger (bekomme teilweise meinen Ehering nicht mehr ab), Rückenschmerzen und halt die Schmerzen beim Aufstehen, Umdrehen im Bett, Laufen etc. durch die Symphyse.

Aber wenn ich dann wieder vor dem Spiegel stehe und meinen Bauch stolz bewundere, weiß ich, dass ich das alles aushalten kann für unser Kind!🙂

8 Antworten to “20. Woche/Bauchbild”

  1. schlimpi 12. November 2010 um 14:04 #

    Schöner Bauch🙂

  2. Melody 12. November 2010 um 15:30 #

    Ohja. Das hält man aus. Hat man dir denn nicht gesagt, dass jetzt kein Weg zurück führt? *gggg*

  3. schokojule 13. November 2010 um 08:20 #

    Irre, wie die Zeit vergeht. Schon wieder Halbzeit.😯

    Schöner Halbszeitbauch. Aber Streifen müssen auch nicht grundsätzlich sein oder kommen erst ganz zum Schluss. Ich hab in der 32.SSW noch keinen einzigen und das mit Zwillibauch.

    Ich wünsche eine schöne weitere Schwangerschaft!

    • Frau Muggel 13. November 2010 um 13:57 #

      Danke Frau Schokojule🙂
      Ja, am Donnerstag ist Halbzeit (aber für mich fühlt es sich schon an wie jetzt schon Halbzeit) und das ist alles so spannend🙂

  4. schlimpi 15. November 2010 um 14:33 #

    der Streifen kam bei mir erst zum Schluss😉

  5. Kirsten 15. November 2010 um 14:53 #

    … Ich hatte letzte Woche ein Bauch-Shooting mit einer Frau, die in der 41. Woche war (wollte noch gaaanz schnell schöne Bauchfotos haben, bevor das Baby schlüpft) und sie hatte keinen einzigen Schwangerschaftsstreifen (Neid). …. Auch einen Drillingsbauch hatte ich mal fotografiert und der sah astrein aus ;o). Ich denke, dass da sehr viel Veranlagung dahinter steckt.

    LG

    Kirsten

  6. Frau Muggel 15. November 2010 um 14:56 #

    @Kirsten: meinte meine Mutter auch „Ich hab keinen einzigen gehabt und Omma auch nicht“ …abwarten🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: