Einen Monat Muggelina

29 Apr

Mein geliebtes Mausezähnchen,

heute vor einem Monat bist du nun zu uns auf diese Welt gekommen. Gefreut haben wir uns schon sehr lange auf dich und dich sehnsüchtig erwartet noch länger.
Dein Papa und ich konnten uns nicht vorstellen, wie es mit dir sein würde.
Nun können wir uns nicht mehr vorstellen, wie es ohne dich war oder sein könnte. Wollen wir auch nicht.
Du zeigst schon deine eigene kleine Persönlichkeit.

Wenn du wach wirst (was schon mal bis zu einer halben Stunde bis Stunde dauern kann) reckst und streckst du dich und gibst die allerzuckersüßesten Geräusche von dir. Und dein Gesicht spricht Bände. Und „zack“ gehen die Fäuste wieder links und rechts neben deinen Kopf und schläfst weiter.

Wenn du in der REM Schlafphase bist, träumst du und man kann nur raten, was du träumst, wenn du lächelst, wenn du wimmerst, wenn deine Augen wegrollen, wenn du nuckelst, ohne was im Mund zu haben.

Wenn dich die fiesen Pupsmonster quälen, zerreisst es mir das Herz, weil ich weiß, wie weh das tun kann.

Wenn du Hunger hast, wirst du richtig wütend und das Stillen wird die ersten paar Sekunden zur Tortur, weil du dich nicht beruhigen kannst.

Wenn du dein Köpfchen anlehnst an meinen Brustkorb und langsam zur Ruhe kommst, dann geht mir das Herz auf.

Anscheinend machst du gerade den ersten „Sprung“ durch. Du bist sehr auf mich fixiert, sehr kuschel- und nähebedürftig, mehr als die letzten vier Wochen.

Mein geliebtes Mausezähnchen, Muggelina, Frieda: Papa und ich sind sehr verliebt in dich.
Und sehr glücklich, dass wir eine so tolle Tochter bekommen haben🙂

3 Antworten to “Einen Monat Muggelina”

  1. Rinjah 29. April 2011 um 10:17 #

    ♥ Ein Post voller Liebe🙂
    Heißt die Muggelina Frieda? Ein hübscher Name auf jeden Fall..

  2. schlimpi 30. April 2011 um 10:58 #

  3. lucelinde 15. Mai 2011 um 15:07 #

    So süss! Und ich kann genau nachempfinden, was Du fühlst. Uns geht es genauso mit unserer Mauselina ♥

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: